10 € leicht Tag

Küchenrollenhalter: Beton

Küchenrollenhalter: Beton

Dein Küchenpapier fliegt nur noch durch die Küche? Wir haben uns da mal was überlegt, damit du dein Papier widerfindest und gleichzeitig noch einen neuen Hingucker in deiner Küche hast.

Das brauchst du:

Wasser
Rundstab 20mm Länge 32cm
Für die Form: alte Plastikschüssel und ein altes Stück Holz
Akkuschrauber mit Forstnerbohrer 20mm
Hammer
Holzsäge
Cuttermesser
 

    Schritt 1: 

    Säge das Holz auf eine Länge von 32cm zu. 

    Eine Person steht hinter einem Werktisch hat eine Küchenrolle auf dem Tisch stehen und hält einen Holzstab in der Hand. Eine Person steht hinter einer Werkbank, hat einen Holzstab eingespannt und sägt diesen mit einer Japansäge durch.

    Schritt 2: 

    Kleiner Tipp: Damit der Rundstab später besser im Beton hält, hämmere vier Nägel in den untersten Teil des Rundstabs. 

    Nahaufnahme einer Person, die einen Nagel in einen Holzstab hämmert.

    Schritt 3: 

    In ein Restholzstück mit einem Forstnerbohrer ein Loch bohren. Dieses dient nur später dafür, dass der Stab gerade im Beton trocknet. 

    Eine Person steht hinter einer Werkbank und bohrt mit einem Forstnerbohrer Löcher in eine Holzlatte.

    Schritt 4: 

    Jetzt geht es an den Kreativ-Beton. Dieser wird im Verhältnis 1:10 mit Wasser angemischt, gut verrührt und dann der Rundstab in der Mitte platziert. Die Nägel sind komplett vom Beton bedeckt. 

    Eine Person gießt Wasser in einem Eimer, in dem Beton drin ist.

    Schritt 5: 

    Mind. 24h trocknen lassen. 

    Es steht ein Eimer gefüllt mit Beton auf einem Tisch. Auf dem Eimer liegt ein Holzbrett mit einem Loch und durch das Loch ist ein Rundholzstab gesteckt.

    Schritt 6: 

    Nachdem Trocknen, die Form vorsichtig, am besten mit einem Cuttermesser, vom Beton entfernen. 

    Ein zerschnittener Eimer liegt auf dem Tisch und eine Person entfernt einen Betonklotz aus der Form.

    Schritt 7: 

    Alles abschleifen und anschließend gründlich säubern. 

    Eine Person schleift einen Betonklotz ab.

    Schritt 8: 

    Klebe den unteren Teil des Rundstabs ab, bevor du alles andere mit Klarlack versiegelst. 

    Es wird ein Betonklotz mit weißem Lack angestrichen.

    Hast du dieses DIY schon ausprobiert?

    Zeige uns dein Ergebnis und erzähle uns, wie es gelaufen ist. Markiere uns hierfür gern bei Instagram @horst.diy!

     


    Das könnte dir auch gefallen Alle anzeigen

    DIY Holz Untersetzer
    DIY Holz Untersetzer
    Klassischer Kerzenhalter
    Klassischer Kerzenhalter
    DIY Körnerkissen
    DIY Körnerkissen