HORST DIY-Kit: Balance Board 2.0HORST DIY-Kit: WandregalHORST DIY-Kit: Makramee-BlumenampelHORST DIY-Kit: Balance Board Pro 2.0HORST DIY-Kit: Balance Board Ständer 2.0

Brand new

Collection callout

Use this section to easily call attention to one of your collections. We'll show photos of the first 5 products.

Shop Jackets Shop All Mens

Improved

Image with text

Optional button

Impressive

Large image with text box

Pair large text with a full-width image to draw attention to an important detail of your brand or product line.

Button

Logos

Two line
slide title.

And an optional subheading

Komplett verlinkt!

Contact us

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Our retail store

301 Front St W
Toronto, Canada

Mon - Fri, 8:30am - 10:30pm
Saturday, 8:30am - 10:30pm
Sunday, 8:30am - 10:30pm

Richtungen

Workshops auf Instagram

★★★★★

Wir sind aktuell total im Trockenblumenfieber und haben daher diesen Bilderrahmen für Euch vorbereitet.
Alles war Ihr dafür benötigt ist ein alter Bilderrahmen mit zwei passenden Gläsern oder alternativ Plexiglasscheiben, getrocknete Blumen Eurer Wahl, etwas Heißkleber und zwei Haken zum Aufhängen des Rahmens.

Author's name

Los Angeles, CA

★★★★★

Add customer reviews and testimonials to showcase your store’s happy customers.

Author's name

Los Angeles, CA

★★★★★

Add customer reviews and testimonials to showcase your store’s happy customers.

Author's name

Los Angeles, CA

★★★★★

Add customer reviews and testimonials to showcase your store’s happy customers.

Author's name

Los Angeles, CA

★★★★★

Add customer reviews and testimonials to showcase your store’s happy customers.

Author's name

Los Angeles, CA

★★★★★

Add customer reviews and testimonials to showcase your store’s happy customers.

Author's name

Los Angeles, CA

★★★★★

Add customer reviews and testimonials to showcase your store’s happy customers.

Author's name

Los Angeles, CA

Text columns with images

Example title

Use this section to explain a set of product features, to link to a series of pages, or to answer common questions about your products. Add images for emphasis.

Optional button
Beispiel eines fertigen DIY Balance Boards Pro beim Fahren

Example title

Use this section to explain a set of product features, to link to a series of pages, or to answer common questions about your products. Add images for emphasis.

Optional button

Example title

Use this section to explain a set of product features, to link to a series of pages, or to answer common questions about your products. Add images for emphasis.

Optional button

Example title

Use this section to explain a set of product features, to link to a series of pages, or to answer common questions about your products. Add images for emphasis.

Optional button

Example title

Use this section to explain a set of product features, to link to a series of pages, or to answer common questions about your products. Add images for emphasis.

Optional button

Example title

Use this section to explain a set of product features, to link to a series of pages, or to answer common questions about your products. Add images for emphasis.

Optional button

Example title

Use this section to explain a set of product features, to link to a series of pages, or to answer common questions about your products. Add images for emphasis.

Optional button

DIY Floating Frame

Wir sind aktuell total im Trockenblumenfieber und haben daher diesen Bilderrahmen für Euch vorbereitet.
Alles war Ihr dafür benötigt ist ein alter Bilderrahmen mit zwei passenden Gläsern oder alternativ Plexiglasscheiben, getrocknete Blumen Eurer Wahl, etwas Heißkleber und zwei Haken zum Aufhängen des Rahmens.

Zum Insta-Workshop

Impressive

Large video with text box

Pair large text with a full-width video to showcase your brand's lifestyle video or to describe and showcase an important detail of your products.

Button label

Bring your
brand to life.

Seamless hero videos

Custom content 50%

Use this advanced section to build your own layouts or to add custom HTML or scripts.

Custom content 75%

Use this advanced section to build your own layouts or to add custom HTML or scripts.

Two line
slide title.

And an optional subheading
 

Two line
slide title.

And an optional subheading

Blog posts Alle anzeigen

Brand new

Collection callout

Use this section to easily call attention to one of your collections. We'll show photos of the first 5 products.

Shop Jackets Shop All Mens

Instagram feed

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung informiert dich über unseren Umgang mit deinen Daten. Damit die Verarbeitungen deiner Daten für dich nachvollziehbar ist, möchten wir dir mit den folgenden Informationen einen Überblick zu diesen Verarbeitungen verschaffen. Um eine faire Verarbeitung zu gewährleisten, beinhaltet diese Datenschutzerklärung allgemeine Angaben zu unserem Umgang mit deinen Daten sowie Informationen über deine Rechte nach der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

I. Allgemeine Angaben
II. Datenverarbeitungen auf unserer Website
III. Datenverarbeitungen auf unseren Social-Media-Seiten
IV. Weitere Datenverarbeitungen

I. Allgemeine Angaben

1. Kontaktdaten der Verantwortlichen

Wenn du Fragen oder Anregungen zu diesen Informationen hast oder dich wegen der Geltendmachung deiner Rechte an uns wenden möchtest, richte deine Anfrage bitte an:

HORST DIY Concepts GmbH
Poppenbütteler Weg 25, 22339 Hamburg
Tel.: +49 40-679960420
E-Mail: moin@horst.com

Wenn du Fragen oder Anregungen zu der Verarbeitung personenbezogener Daten in unserem Store in Bahrenfeld hast, richte deine Anfrage bitte an:

HORST Bahrenfeld GmbH
Poppenbütteler Weg 25, 22339 Hamburg
Tel.: +49 40-299967153
E-Mail: moin@horst.com

Wir verwenden zur Auswertung unser Website-Besuche den Dienst Google Analytics der Google Ireland Limited (Irland/EU). Google verwendet Cookies, die eine Analyse Deiner Benutzung unserer Website ermöglichen. Dabei werden personenbezogene Daten in Form von Online-Kennzeichnungen (einschließlich Cookie-Kennungen), IP-Adressen, Gerätekennungen und Informationen über die Interaktion mit unserer Website verarbeitet. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung unserer Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb unserer Website zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung unserer Website und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Wir verwenden die Variante Google Universal Analytics. Diese ermöglicht es uns, Interaktionsdaten von verschiedenen Geräten und aus unterschiedlichen Sitzungen einer eindeutigen User-ID zuzuordnen. Hierdurch können wir einzelne Nutzeraktionen in Kontext setzen und langfristige Beziehungen analysieren.

Die Daten über Nutzeraktionen werden für eine Dauer von 14 Monaten gespeichert und dann automatisch gelöscht. Dabei findet die Löschung der Daten, deren Speicherfrist abgelaufen ist, automatisch einmal im Monat.

Wir verwenden außerdem die Google Analytics-Werbefunktionen (Remarketing). Diese Funktion ermöglicht uns, in Verbindung mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google Werbeanzeigen gezielter anzuzeigen und Nutzern interessengerechte Anzeigen zu präsentieren. Über das Remarketing werden dabei Nutzern solche Anzeigen und Produkte angezeigt, für die auf anderen Websites im Google Netzwerk Interesse festgestellt wurde. Über die Funktion können wir über Google Analytics Remarketing erstellte Werbe-Zielgruppen mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google Ads verknüpfen. Auf diese Weise können interessenbezogene, personalisierte Werbebotschaften, die in Abhängigkeit deines früheren Nutzungs- und Surfverhaltens auf einem Endgerät (z.B. Handy) an dich angepasst wurden, auch auf einem anderen deiner Endgeräte (z.B. Tablet oder PC) angezeigt werden.

Hast du eine entsprechende Einwilligung erteilt, verknüpft Google zu diesem Zweck deinen Web- und App-Browserverlauf mit deinem Google-Konto. Auf diese Weise können auf jedem Endgerät, auf dem du dich mit deinem Google-Konto anmeldest, dieselben personalisierten Werbebotschaften geschaltet werden. Die Zusammenfassung der erfassten Daten in deinem Google-Konto erfolgt ausschließlich auf Grundlage deiner Einwilligung, die du bei Google abgeben oder widerrufen kannst. Rechtgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. a DSGVO).

Für diese verknüpften Dienste werden dann über Google Analytics Daten zu Werbezwecken gesammelt. Zur Unterstützung der Remarketing Funktion erfasst Google Analytics die google-authentifizierte IDs der Nutzer, die vorübergehend mit unseren Google-Analytics-Daten verknüpft werden. Dies dient dazu, Zielgruppen für die geräteübergreifende Anzeigenwerbung zu definieren und zu erstellen. Hierzu werden über Google-Cookies für Anzeigenvorgaben und Kennungen weitere Daten zu Zugriffen gesammelt. Informationen zu den Cookies, die durch Google verwendet werden, findest du unter https://policies.google.com/technologies/types?hl=de.

Die Setzung von Cookies und die hier beschriebene Erhebung und Übermittlung der über die Cookies erzeugten personenbezogener Daten durch uns erfolgt mit deiner Einwilligung. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitungen im Zusammenhang mit dem Dienst Google Analytics ist daher Art. 6 Abs. 1 Buchst. a DSGVO. Du kannst die Speicherung der Cookies durch Google Analytics über eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern. Du kannst die Erfassung der durch das Cookie erzeugten Informationen außerdem verhindern, indem du das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Sofern du unsere Website über ein mobiles Endgerät besuchst, kannst du Google Analytics durch Klick auf diesen Link deaktivieren. Bitte beachte außerdem, dass wir eine von dir erteilte Einwilligung dokumentieren, um unserer Nachweispflicht aus Art. 7 Abs. 1 DSGVO nachzukommen. Da wir hierzu verpflichtet sind, beruht diese Speicherung auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. c DSGVO).

11. Tracking & Retargeting

a. Google Ads

Wir nutzen den Marketingdienst Google Ads der Google Ireland Limited (Irland/EU). Durch Google Ads können wir für die Nutzer relevante Anzeigen im Google-Werbe-Netzwerk platzieren (z.B. in Suchergebnissen, oder auf anderen Webseiten), die Berichte zur Kampagnenleistung verbessern und vermeiden, dass ein Nutzer Anzeigen mehrmals ausgespielt bekommt. Wir verwenden hierzu ein sog. „Conversion-Cookie“. Jeder Ads-Kunde setzt ein anderes Conversion-Cookie. Diese Cookies können somit nicht über die Websites von verschiedenen Ads-Kunden nachverfolgt werden. Über eine Cookie-ID wird erfasst, welche Anzeigen in welchem Browser ausgespielt werden. So kann eine mehrfache Anzeige derselben Kampagne verhindert werden. Darüber hinaus können mithilfe von Cookie-IDs sog. Conversions erfasst werden, also ob ein Nutzer eine Anzeige sieht und später die Website des Werbetreibenden aufruft und dort etwas erwirbt.

Wir setzen außerdem die Google Ads Remarketing-Funktion ein. Durch Remarketing können wir Nutzer ansprechen, die bereits mit unserer Website interagiert haben. Dabei werden unsere Anzeigen ausgeliefert, wenn diese Zielgruppe eine Google-Website oder eine Website im Google-Werbenetzwerk besucht. Zu diesen Zwecken wird bei Aufruf unserer Website durch Google ein Code ausgeführt und es werden sog. (Re)marketing-Tags in die Website eingebunden. Mit deren Hilfe wird auf dem Gerät der Nutzer ein individuelles Cookie gespeichert. Die Cookies können von verschiedenen Domains gesetzt werden, unter anderem von google.com, doubleclick.net, googlesyndication.com oder googleadservices.com. In dieser Datei wird vermerkt, welche Websites Nutzer aufgesucht haben, für welche Inhalte sie sich interessieren und welche Angebote genutzt wurden. Darüber hinaus werden technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Websites, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung des Onlineangebotes gespeichert. Alle Nutzerdaten werden nur als pseudonyme Daten verarbeitet und erhalten keine Informationen, mit denen wir Nutzer persönlich identifizieren können. Die dargestellten Anzeigen werden somit nicht gezielt für eine Person, sondern für den Inhaber des Cookies angezeigt.

Die beschriebene Erhebung und Übermittlung der mittels der Cookies erzeugten personenbezogenen Daten durch uns erfolgt nur mit deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. a DSGVO.

b. Facebook Pixel

Wir verwenden auf unserer Website das Facebook-Pixel, ein Facebook Business-Tool der Facebook Ireland Limited (Irland, EU). Informationen zu den Kontaktdaten von Facebook Ireland und den Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten von Facebook Ireland erhältst du in der Datenrichtlinie von Facebook Ireland unter https://www.facebook.com/about/privacy.

Beim Facebook-Pixel handelt es sich um einen JavaScript-Code-Ausschnitt, der es uns ermöglicht, die Aktivitäten von Besuchern auf unserer Website nachzuverfolgen. Diese Nachverfolgung nennt sich Conversion Tracking. Der Facebook-Pixel erhebt und verarbeitet hierzu die folgenden Informationen (sog. Event-Daten):

  • Informationen zu Handlungen und Aktivitäten der Besucher unserer Website, wie zum Beispiel das Suchen und Anzeigen eines Produkts oder der Kauf eines Produkts;
  • Spezifische Pixel-Informationen wie die Pixel-ID und den Facebook Cookie;
  • Informationen zu Buttons, die von Besuchern der Website angeklickt wurden;
  • Informationen, die im HTTP-Headern vorhanden sind, wie IP-Adressen, Informationen über den Webbrowser, den Ort der Seite und den Referrer;
  • Informationen zum Status der Deaktivierung/Einschränkung des Anzeigen-Trackings.

Zum Teil handelt es sich bei diesen Event-Daten um Informationen, die in deinem verwendeten Endgerät gespeichert sind. Außerdem werden über den Facebook-Pixel auch Cookies verwendet, über die Informationen auf deinem verwendeten Endgerät gespeichert werden. Eine solche Speicherung von Informationen durch den Facebook-Pixel oder ein Zugriff auf Informationen, die bereits in deinem Endgerät gespeichert sind, erfolgt nur mit deiner Einwilligung.

Nachverfolgte Conversions erscheinen im Dashboard unseres Facebook-Werbeanzeigenmanagers und von Facebook Analytics. Wir können die nachverfolgten Conversions dort zum Messen der Effektivität unserer Anzeigen, zum Festlegen von Custom Audiences für das Targeting für Werbeanzeigen, für Dynamic Ads-Kampagnen und zum Analysieren der Effektivität der Conversion Funnels unserer Website verwenden. Die von uns über den Facebook-Pixel verwendeten Funktionen werden im Folgenden genauer beschrieben.

Verarbeitung von Event-Daten für Werbezwecke
Die über den Facebook-Pixel erhobenen Event-Daten werden für das Targeting unserer Werbeanzeigen und zur Verbesserung der Anzeigenauslieferung, zur Personalisierung von Funktionen und Inhalten sowie zur Verbesserung und Sicherung der Facebook-Produkte verwendet.

Hierzu werden auf unserer Website mittels des Facebook-Pixels Event-Daten erhoben und an Facebook Ireland übermittelt. Dies erfolgt nur, wenn du zuvor deine Einwilligung hierzu erteilt haben. Rechtsgrundlage für die Erhebung und Übermittlung personenbezogener Daten durch uns an Facebook Ireland ist daher Art. 6 Abs. 1 Buchst. a DSGVO.

Diese Erhebung und Übermittlung der Event-Daten erfolgt durch uns und Facebook Ireland als gemeinsam Verantwortliche. Wir haben mit Facebook Ireland eine Vereinbarung über die Verarbeitung als gemeinsam Verantwortliche getroffen, in der die Verteilung der datenschutzrechtlichen Pflichten zwischen uns und Facebook Ireland festgelegt ist. In dieser Vereinbarung haben wir und Facebook Ireland unter anderem vereinbart,

  • dass wir dafür verantwortlich sind, dir alle Informationen gem. Art. 13, 14 DSGVO über die gemeinsame Verarbeitung von personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen;
  • dass Facebook Ireland dafür verantwortlich ist, die Rechte betroffener Personen gemäß Art. 15 bis 20 DSGVO zu ermöglichen hinsichtlich der von Facebook Ireland nach der gemeinsamen Verarbeitung gespeicherten personenbezogenen Daten.

Du kannst die zwischen uns und Facebook Ireland geschlossene Vereinbarung unter https://www.facebook.com/legal/controller_addendum abrufen.

Für die sich an die Übermittlung anschließende Verarbeitung der übermittelten Event-Daten ist Facebook Ireland allein Verantwortlicher. Weitere Informationen dazu, wie Facebook Ireland personenbezogene Daten verarbeitet, einschließlich der Rechtsgrundlage, auf die Facebook Ireland sich stützt, und der Möglichkeiten zur Wahrnehmung Ihrer Rechte gegenüber Facebook Ireland findest du in der Datenrichtlinie von Facebook Ireland unter https://www.facebook.com/about/privacy.

Verarbeitung von Event-Daten zu Analysezwecken
Wir haben die Facebook Ireland außerdem damit beauftragt, auf Grundlage der über den Facebook-Pixel erhobenen Event-Daten Berichte über die Wirkung unserer Werbekampagnen und sonstigen Online-Inhalte anzufertigen (Kampagnenberichte) und Analysen und Einblicke über die Nutzer und ihre Nutzung unserer Website, Produkte und Dienstleistungen (Analysen) zu erstellen. Wir übermitteln hierzu in den Event-Daten enthaltene personenbezogene Daten an Facebook Ireland. Die übermittelten personenbezogenen Daten werden durch Facebook Ireland als unserer Auftragsverarbeiter verarbeitet, um uns die Kampagnenberichte und Analysen bereitzustellen.

Eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erstellung von Analysen und Kampagnenberichten erfolgt nur, wenn du zuvor deine Einwilligung hierzu erteilt haben. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung personenbezogener Daten ist daher Art. 6 Abs. 1 Buchst. a DSGVO.

Eine Übermittlung von Daten an die Facebook Inc. in die USA kann nicht ausgeschlossen werden. Die rechtliche Grundlage für diese Übermittlung bilden die Standardvertragsklauseln für die Übermittlung personenbezogener Daten an Auftragsverarbeiter in Drittländern. Beachte dazu bitte die Hinweise im Abschnitt "Datenübermittlung in Drittländer".

12. Dienste und Inhalte Dritter

Wir nutzen auf unserer Website weitere durch Drittanbieter bereitgestellte Dienste, Services und Inhalte (nachfolgend zusammenfassend als „Inhalte“ bezeichnet). Für eine solche Einbindung ist eine Verarbeitung der IP-Adresse deines Endgeräts technisch notwendig, damit die Inhalte an deinen Browser gesendet werden können. Deine IP-Adresse wird daher an die jeweiligen Drittanbieter übermittelt.
Diese Datenverarbeitungen erfolgen jeweils zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an der Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unserer Website und beruhen auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO.

Du kannst dieser Datenverarbeitung jederzeit über die Einstellungen des verwendeten Browsers oder bestimmter Browser-Erweiterungen widersprechen. Eine solche Erweiterung stellt beispielsweise die Matrix-basierte Firewall uMatrix für die Browser Firefox und Google-Chrome dar. Bitte beachte, dass es hierdurch zu Funktionseinschränkungen auf der Website kommen kann.

Wir haben in unsere Website Inhalte der folgenden durch Drittanbieter bereitgestellten Dienste eingebunden:
Dienste der Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland; „Google“):
"Google Web Fonts" zur Darstellung von Schriften.
Bei der Nutzung von Google-Diensten kann eine Übermittlung der verarbeiteten Daten an die in den USA ansässige Google LLC durch uns nicht ausgeschlossen werden.
Den Dienst „BootstrapCDN“, angeboten durch StakPath LLC (2012 Mc Kinney Ave., Suite 1100, Dallas, TX 75201, USA, „StackPath“) zur Anzeige von Inhalten.

III. Datenverarbeitungen auf unseren Social-Media-Seiten

Wir sind auf mehreren Social-Media-Plattformen mit einer Unternehmensseite vertreten. Hierdurch möchten wir weitere Möglichkeiten zur Information über unser Unternehmen, unsere Produkte und zum Austausch bieten. Unser Unternehmen verfügt über Unternehmensseiten auf den folgenden Social-Media-Plattformen:

  • Facebook
  • Instagram
  • Pinterest

Wenn du ein Profil auf einer Social-Media-Plattform besuchst oder mit diesem interagierst, kann es zu einer Verarbeitung von personenbezogenen Daten über dich kommen. Auch die mit einem verwendeten Social-Media-Profil verbundenen Informationen stellen regelmäßig personenbezogene Daten dar. Dies erfasst auch Nachrichten und Aussagen, die unter der Verwendung des Profils gemacht werden. Außerdem werden während deines Besuchs eines Social-Media-Profils oftmals automatisch bestimmte Informationen hierüber erfasst, die auch personenbezogene Daten darstellen können.

1. Besuch einer Social-Media-Seite

a. Facebook- und Instagram-Seite

Bei dem Besuch unserer Facebook- oder Instagram-Seite, über die wir unser Unternehmen oder einzelne Produkte aus unserem Angebot darstellen, werden bestimmte Informationen über dich verarbeitet. Allein Verantwortlicher für diese Verarbeitung personenbezogener Daten ist die Facebook Ireland Ltd (Irland/EU – „Facebook“). Weitere Hinweise über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Facebook erhältst du unter https://www.facebook.com/privacy/explanation. Facebook bietet die Möglichkeit, bestimmten Datenverarbeitungen zu widersprechen; diesbezügliche Hinweise und Opt-Out-Möglichkeiten finden sich unter https://www.facebook.com/settings?tab=ads.

Facebook stellt uns für unsere Facebook- und Instagram-Seite in anonymisierter Form Statistiken und Einblicke bereit, mit deren Hilfe wir Erkenntnisse über die Arten von Handlungen erhalten, die Personen auf unserer Seite vornehmen (sog. „Seiten-Insights“). Diese Seiten-Insights werden auf der Grundlage von bestimmten Informationen über Personen, die unsere Seite besucht haben, erstellt. Diese Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt durch Facebook und uns als gemeinsam Verantwortliche. Die Verarbeitung dient unserem berechtigten Interesse, die Arten von vorgenommenen Handlungen auf unserer Seite auszuwerten und unsere Seite anhand dieser Erkenntnisse zu verbessern. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO. Wir können die über die Seiten-Insights erhaltenen Informationen nicht einzelnen Facebook-Profilen, die mit unserer Facebook-Seite interagieren, zuordnen. Wir haben mit Facebook eine Vereinbarung über die Verarbeitung als gemeinsam Verantwortliche getroffen, in der die Verteilung der datenschutzrechtlichen Pflichten zwischen uns und Facebook festgelegt ist. Einzelheiten über die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erstellung von Seiten-Insights und die zwischen uns und Facebook abgeschlossene Vereinbarung erhältst du unter https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data. In Bezug auf diese Datenverarbeitungen hast du die Möglichkeit, deine Betroffenenrechte (siehe hierzu “Ihre Rechte”) auch gegenüber Facebook geltend zu machen. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/privacy/explanation.

Bitte beachte, dass gemäß den Facebook-Datenschutzbestimmungen Nutzerdaten auch in den USA oder anderen Drittländer verarbeitet werden. Facebook überträgt Nutzerdaten nur in Länder, für die ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission nach Art. 45 DSGVO vorliegt oder auf Grundlage geeigneter Garantien nach Art. 46 DSGVO.

a. Pinterest

Für die Verarbeitung personenbezogener Daten bei dem Besuch unserer Pinterest-Seite ist grundsätzlich die Pinterest Inc. (USA) allein Verantwortlicher. Weitere Hinweise über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Pinterest Inc. erhältst du unter https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy.

2. Kommentare und Direktnachrichten

Wir verarbeiten außerdem Informationen, die du uns über unsere Unternehmensseite auf der jeweiligen Social-Media-Plattform zur Verfügung gestellt hast. Solche Informationen können der genutzte Username, Kontaktdaten oder eine Mitteilung an uns sein. Diese Verarbeitungen durch uns erfolgen als allein Verantwortlicher. Wir verarbeiten diese Daten aufgrund unseres berechtigten Interesses, mit anfragenden Personen in Kontakt zu treten. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO. Weitere Datenverarbeitungen können erfolgen, wenn du eingewilligt hast (Art. 6 Abs 1 Buchst. a DSGVO) oder wenn dies zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 Buchst. c DSGVO).

IV. Weitere Datenverarbeitungen

1. Allgemeine Angaben zur Datenverarbeitung in unserem Geschäft

Wenn du eine unserer Service-Leistungen (Nachlieferung von Waren, Buchung Kümmerling, Leihgeräte, Lieferservice, Sonderanfertigungen, Buchung von Workshops usw.) in Anspruch nimmst, kann im Rahmen dieser Leistung eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich sein. Wir werden nur die Daten verarbeiten, um deren Angabe wir dich im Rahmen der Begründung oder Durchführung der Leistung gebeten haben. Rechtgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. b DSGVO. Abhängig von der Leistung können wir uns beauftragter Dienstleister bedienen und die relevanten Daten an diese übermitteln.

Wenn es notwendig sein sollte, werden wir außerdem personenbezogene Daten verarbeiten, um die Sicherheit in unseren Geschäftsräumen zu gewährleisten. Diese Verarbeitung dient unserem berechtigten Interesse, unser Hausrecht durchzusetzen und beruht auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO.

2. Datenschutzinformationen für HORSTS Kunden über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten bei einer bargeldlosen Zahlung

Zur Abwicklung deines Einkaufs kann eine Verarbeitung der durch dich bereitgestellten personenbezogenen Zahlungsdaten erforderlich sein, sofern deine Zahlung unter Einsatz eines kartengestützten elektronischen Zahlungsdienstes vorgenommen wird.

Du hast die Möglichkeit, bei HORST bargeldlos zu bezahlen. Wir ermöglichen dies in Zusammenarbeit mit einem Dienstleiser, der Ingenico Payment Services GmbH (Ingencio), Daniel-Goldbach-Straße 17-19, 40880 Ratingen, zusammen. Wir bieten dir die folgenden bargeldlosen Zahlungsmethoden an:
• Zahlung mit girocard und Unterschrift (Lastschrift);
• Zahlung mit girocard und mit PIN-Eingabe;
• andere Zahlverfahren mit Karte (z. B. Kreditkarte)

Um diese Zahlungsmethoden zu ermöglichen, arbeiten wir mit Ingencio als Netzbetreiber und im Fall einer Kreditkartenzahlung als Acquirer zusammen. Ein „Acquirer“ ist ein Zahlungsinstitut oder eine Bank, die für den Zahlungsempfänger die Zahlungen annimmt und abrechnet. Abhängig von der verwendeten Karte kann statt Ingenico auch ein anderen Acquirer beteiligt sein. HORST, Ingenico und ggf. ein anderen Aquirer bestimmen jeweils in ihrem technischen Einflussbereich die Verarbeitung der Daten und sind in ihrem jeweiligen, getrennten Bereich jeweils eigenständige Verantwortliche für die Verarbeitung. HORST ist dabei für den Betrieb des Zahlungsterminals an der Kasse und sein internes Netz bis zur gesicherten Übermittlung per Internet oder Telefonleitung an Ingenico verantwortlich.

Wenn du eine bargeldlose Zahlungsmethode wählst, übermitteln wir die folgenden personenbezogenen Zahlungsdaten an Ingenico oder ggf. einen anderen Aquirer:

  • Kartendaten: IBAN bzw. Kontonummer und Bankleitzahl, Kartenverfallsdatum und Kartenfolgenummer. Wenn du eine Kreditkarte verwendest: Kartennummer, Kartenfolgenummer, Prüfnummer, Kartentyp (z.B. Visa, Mastercard) und Kartenverfallsdatum.
  • Zahlungsdaten: Betrag, Datum, Uhrzeit, Kennung des Kartenlesegeräts (Ort, Unternehmen und Filiale, in der du zahlst), deine Unterschrift und die PIN.

Diese Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten dient den folgenden Zwecken:

  • der Prüfung und Durchführung deiner Zahlung an uns. Die Verarbeitung erfolgt zum Zweck der Erfüllung eines Vertrags und beruht auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) DSGVO;
  • sofern erforderlich, der Verhinderung von Kartenmissbrauch. Die Verarbeitung erfolgt zu Wahrung unseres berechtigten Interesses, Risikos von Zahlungsausfällen zu begrenzen und beruht aus der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO.
  • der Belegarchivierung nach gesetzlichen Vorschriften. Die Verarbeitung erfolgt in der Umsetzung gesetzlicher Aufbewahrungspflichten und beruht auf Art. 6 Abs. 1 Buchst. c) DSGVO;
  • im Fall einer Lastschrift gegebenenfalls zur Übertragung der Forderung an den Netzbetreiber.
  • im Wege des Factoring. Die Verarbeitung erfolgt zu Wahrung unseres berechtigten Interesses, die Forderung zu Verkaufen und beruht aus der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO.

Du bist nicht verpflichtet, unter Verwendung einer Karte zu bezahlen. Wenn du dich aber für die Kartenzahlung entscheiden, sind wir durch Gesetze und durch Verträge verpflichtet, die Daten zu erheben. Wenn du die Daten nicht bereitstellst, ist eine Kartenzahlung nicht möglich.

Deine vertragsbezogenen Daten werden von uns nach den gesetzlichen Vorschriften für 6 bzw. 10 Jahre aufbewahrt (§§ 147 AO, 257 HGB). Im Übrigen speichern wir die Daten solange, wie es zur Erreichung des Verarbeitungszwecks oder für die Erfüllung unserer vertraglichen oder gesetzlichen Pflichten erforderlich ist.

Weitere Informationen zur Verarbeitung der Daten durch Ingencio oder ggf. andere Acquirer erhälst du unter https://www.ingenico.de/payment-services/service/datenschutz.

3. HORST-Kundenkonto

Du kannst dir bei HORST ein persönliches Kundenkonto mit einer digitalen Kundenkarte anlegen. Wir verarbeiten hierbei die Daten, die du uns beim Anlegen deines Kundenkontos und der weiteren Kommunikationen mit uns mitteilst. Außerdem erhältst du eine persönliche Kundennummer. Wir verknüpfen mit deinem Kundenkonto Informationen über deine Einkäufe und andere Dienstleistungen, die du bei uns in Anspruch nimmst. Die Verarbeitung der Daten erfolgt zum Zweck der Durchführung des Vertrages über das Kundenkonto und beruht auf der Rechtgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. b DSGVO. Außerdem werden wir die Daten über Einkäufe und Servicebeauftragungen unserer Kunden auswerten, um personalisierte Angebote entwickeln zu können. Diese Verarbeitungen erfolgen auf der Rechtgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO und dienen unserem Interesse, unsere Kunden möglichst gezielt anzusprechen. Beim Betrieb des Kundenkontos und im Bereich der Analyse zu Werbezwecken können wir uns beauftragter Dienstleister bedienen.

4. Kontaktaufnahme per E-Mail

Wenn du uns über die angegebene Kontakt-E-Mail eine Nachricht schickst, werden wir die übermittelten Daten zu dem Zweck verarbeiten, deine Anfrage zu beantworten. Wir verarbeiten diese Daten aufgrund unseres berechtigten Interesses, mit anfragenden Personen in Kontakt zu treten. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO.

5. Kunden- und Interessentendaten

Wenn du als Kunde oder Interessent mit unserem Unternehmen in Kontakt trittst, verarbeiten wir deine Daten zur Begründung oder Durchführung der Vertragsbeziehung im dafür erforderlichen Umfang. Dazu gehört regelmäßig die Verarbeitung der uns bereitgestellten personenbezogenen Stamm-, Vertrags- und Zahlungsdaten sowie Kontakt- und Kommunikationsdaten unserer Ansprechpartner/innen bei gewerblichen Kunden und Geschäftspartnern. Rechtgrundlage für diese Verarbeitungen ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. b DSGVO. Außerdem verarbeiten wir Kunden- und Interessentendaten zu Auswertungs- und zu Marketingzwecken. Diese Verarbeitungen erfolgen auf der Rechtgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO und dienen unserem Interesse, unser Angebot weiterzuentwickeln und dich gezielt über unsere Angebote zu informieren. Weitere Datenverarbeitungen können erfolgen, wenn du eingewilligt hast (Art. 6 Abs 1 Buchst. a DSGVO) oder wenn dies zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 Buchst. c DSGVO).

6. Verwendung der E-Mail-Adresse zu Marketingzwecken

Wir können deine bei Registrierung oder Bestellung angegebene E-Mail-Adresse verwenden, um dich über eigene ähnliche von uns angebotene Produkte und Leistungen zu informieren. Die Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO i.V.m. § 7 Abs. 3 UWG. Du kannst dem jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Dazu kannst du sich per Klick auf den in jedem Mailing enthaltenen Abmeldelink abmelden.

7. Bewerbungen

Wenn du dich bei unserem Unternehmen bewirbst, verarbeiten wir Deine Bewerbungsdaten ausschließlich zu Zwecken, die im Zusammenhang mit Deinem Interesse an einer aktuellen oder zukünftigen Beschäftigung bei uns und der Bearbeitung deiner Bewerbung stehen. Deine Bewerbung wird nur von den relevanten Ansprechpartnern bei uns bearbeitet und zur Kenntnis genommen. Alle mit der Datenverarbeitung betrauten Mitarbeiter sind verpflichtet, die Vertraulichkeit deiner Daten zu wahren. Sollten wir dir keine Beschäftigung anbieten können, werden wir die von dir übermittelten Daten bis zu sechs Monate nach einer etwaigen Ablehnung für den Zweck aufbewahren, Fragen im Zusammenhang mit deiner Bewerbung und Ablehnung zu beantworten. Dies gilt nicht, sofern gesetzliche Bestimmungen einer Löschung entgegenstehen, die weitere Speicherung zum Zwecke der Beweisführung erforderlich ist oder du einer längeren Speicherung ausdrücklich zugestimmt hast. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist § 26 Abs. 1 S. 1 BDSG. Sollten wir deine Bewerberdaten über die Dauer von sechs Monaten hinaus aufbewahren und hast du darin ausdrücklich eingewilligt, weisen wir dich darauf hin, dass diese Einwilligung jederzeit gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO frei widerruflich ist. Durch einen solchen Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die bis zum Widerruf aufgrund der Einwilligung erfolgt ist, nicht berührt.

Stand: Dezember 2020