Interview Gartengefluesterr

Interview Gartengefluesterr

HORST interviewt heute Stephy und Elsa von dem Account @gartengefluesterr rund um das Thema Insekten, Garten und Anzucht.

HORST: Hallo ihr beiden, ihr habt seit letztem Jahr einen eigenen Schrebergarten, den ihr seitdem selber umgestaltet, bepflanzt und renoviert. Man sieht wie viel Herzblut bei euch schon reingeflossen ist und wollen von euch gerne euren Bezug zur Natur wissen?

Huhu! Wir sind beide eher ländlich aufgewachsen und haben somit bereits seit der Kindheit viel Zeit in der Natur verbracht. Als wir in die Stadt gezogen sind, hat uns etwas gefehlt – das Grüne. Natürlich sind Spaziergänge im Park auch was Schönes, aber für uns gibt es nichts Besseres, als die Ruhe des Waldes oder bunte, weitläufige Blumenwiesen. Unser Schrebergarten bietet uns so den optimalen Rückzugsort im Grünen zwischen dem Alltagsdschungel der Stadt!

HORST: Ihr habt vor Kurzem einen Löwenzahnhonig gemacht, da sieht man schon die Liebe zur Natur. Was tragt ihr in eurem Alltag denn zum Insektenschutz bei?

Im Garten achten wir darauf, dass wir möglichst viele insektenfreundliche Blumen haben und keinen chemischen Dünger oder Pestizide verwenden. Außerdem haben wir Bereiche im Garten, die wir einfach wachsen und “unordentlich” lassen. So haben Bienen und andere Insekten beispielsweise die Möglichkeit in alten Baumstümpfen oder unter Steinhaufen Lebensräume zu finden. Ansonsten haben wir vor kurzem unseren kleinen Teich wieder zum Laufen gebracht und bereits beobachtet, wie sich dort neben Vögeln auch Insekten zum Trinken und Abkühlen niederlassen.

HORST: In Deutschland leben allein 33.000 unterschiedliche Insektenarten. Setzt ihr euch mit dem Thema Insektenschutz auseinander und habt vielleicht schon ein Insektenhotel bei euch im Garten? Und wo seht ihr noch Potenzial im Gesellschaftlichen Umgang mit dem Thema Insekten und Naturschutz?

Insektenschutz ist für uns vor allem durch den Garten ein immer wichtigeres Thema geworden, da wir jetzt noch mehr Möglichkeiten haben aktiv etwas dafür zu tun. Ein eigenes Insektenhotel steht bei uns aktuell auch ganz oben auf der To-Do-Liste. Wir hätten gerne eins hinter dem Teich in unserer frisch gesäten Bienenwiese, sind uns aber noch nicht ganz sicher, ob wir uns zutrauen eins alleine zu bauen oder ob wir doch lieber eins kaufen, denn es gibt ja schon ein paar Dinge zu beachten. Auch in der Gesellschaft ist zu erkennen, dass die Meisten offen dafür sind, aber leider scheitert es oft an der Umsetzung und dem Schritt aktiv zu werden. Vor allem aber muss etwas in der Agrarpolitik passieren, denn Monokulturen und der Einsatz von Pestiziden stehen leider noch ganz hoch im Kurs und tragen somit maßgeblich zum Insektensterben bei. Trotzdem kann jeder einzelne von uns seinen Teil für den Schutz der Artenvielfalt beitragen, egal in welchem Rahmen.

HORST: Insekten mögen am liebsten Wildblumen mit ungefüllten Blüten, was ist denn euer Tipp an alle da draußen, die noch nicht ganz wissen, wie sie der Insektenwelt was Gutes tun können?

Erste Schritte wären beispielsweise beim Wocheneinkauf auf heimische und saisonale Bio-Produkte zurückzugreifen und den Balkon bzw. Garten mit bienenfreundlichen Blumenmischungen zu bepflanzen (unsere Lieblinge sind Lavendel, Kapuzinerkresse, Sonnenblumen oder Wandelröschen). Wir haben bei euch im Online-Shop auch ein kleines Insektenhotel entdeckt, das wirklich überall ein Plätzchen finden kann! Außerdem ist es hilfreich im Sommer eine kleine Schale mit Wasser aufzustellen und Steine darin zu platzieren, sodass Insekten und Käfer dort pausieren und trinken können. Wer noch mehr tun möchte, findet ansonsten im Internet wirklich viele tolle Seiten (z.B. Bund e.V.) mit weiteren Informationen!

HORST: Vielen Dank für eure Zeit und wir freuen uns auf ganz viel tollen Schrebergartencontent und Outdoor Stimmung auf eurem Account!

Danke! Wir freuen uns auch wirklich schon sehr auf den Sommer und die kommenden Projekte und sind sehr dankbar, mit euch zusammenarbeiten zu dürfen!


Das könnte dir auch gefallen Alle anzeigen

DIY-Bubble Kerzen
DIY-Bubble Kerzen
DIY-Holzkugelkranz
DIY-Holzkugelkranz
DIY-Kerzenständer
DIY-Kerzenständer