20 € leicht 30 Minuten

DIY-Bauhauslampe

DIY-Bauhauslampe

Eine Lampe im Bauhausstil? Die ist fix gemacht! Wir haben hier ein wenig Inspiration für dich und zeigen dir, wie du dir deine Bauhaus-Lampe ganz einfach von Zuhause aus bauen kannst. Viel Spaß! 

 

Du brauchst:  

  • 1m Kabel 
  • Holzfassung  
  • Farben  
  • Holzklötze in verschiedenen Formen und Größen 
  • Metallrohr 

Zusätzlich:  

  • Standbohrmaschine oder einen Akkuschrauber 
  • Stichsäge 
  • Schleifpapier 
  • Grundierung für Metall 
  • Klebeband 
  • Ein Leuchtmittel 
  • Baldachin 

 

 

Schritt 1: 

Lege alle Materialien vor dir zurecht und sortiere diese. Die Grundbestandteile der Bauhauslampe sind das Kabel und die Fassung. 

 

Schritt 2: 

Los geht’s! Du kannst rechteckige, runde, kleine oder auch große Holzformen für deine Bauhauslampe verwenden, da sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt. Entweder sägst du dir deine gewünschten Formen entsprechend zurecht oder du findest bei dir Zuhause schon ein paar passende Holzklötze. Falls du kleine Kinder haben solltest, eignen sich auch Spielholzklötze hervorragend. 

 

Schritt 3: 

Nun bohrst du in deine verschiedenen Holzformen von oben ein entsprechend großes Loch hinein, durch welches das Kabel problemlos hindurch passen sollte. In unserem Fall sind das 8mm. Um das Loch perfekt gerade bohren zu können, verwendest du am besten eine Standbohrmaschine. Falls du diese nicht parat hast, funktioniert das Ganze auch mit einem Akkuschrauber. Achte aber darauf, dass du möglichst gerade von oben durch deine Holzform durchbohrst. Ansonsten sitzen deine Holzklötze später schief an dem Kabel 

 

Schritt 4: 

Schleife deine Holzstücke mit Schleifpapier ab und gestalte sie anschließend nach deinen Vorstellungen 

 

Schritt 5:

Nach kurzer Trocknungszeit, kannst du deine Holzklötze nun auf das Kabel ziehen. Um etwas Abstand zwischen den verschiedenen Holzklötzen zu bekommen, kannst du ein kleines Metallrohr verwenden und auffädeln. Dieses kannst du vorher auch beliebig farbig gestalten. Damit dein Holzklotz anschließend nicht über das Metallrohr rutscht, umwickel‘ dein Kabel über dem Metallrohr mit ein wenig Klebeband. Und fertig ist deine Bauhaus-Lampe! Nun musst du nur noch einen schönen Platz zum Aufhängen suchen und deine neue Lampe an der Decke befestigen.