40 € medium 3 Stunden

DIY-Travertin-Couchtisch

DIY-Travertin-Couchtisch

Ein Travertin-Couchtisch wie man sie aus italienischen Interieur-Magazinen kennt, das wäre was, nicht wahr? Wir haben eine tolle Anleitung für dich, wie du den modischen Tisch jetzt einfach nachbauen kannst. 

Du brauchst:

  • Drei Holzplatten in den Maßen deiner Wahl (die erste Platte wird die Tischoberfläche, die beiden anderen Platten müssen exakt gleich sein und ergeben das Tischgestell. In unserem Falle: Eiche in 18mm Stärke.
  • Holzleisten für die Befestigung der Beine an der Unterseite der Tischplatte
  • Schrauben für die Holzeisten
  • Schleifpapier
  • HORST Öl

Neben dem Material brauchst du:

  • Stichsäge
  • Zollstock, Bleistift
  • Pinsel, Lappen

Bretter-Holz

Schritt 1:

Bringe, wenn dies noch nicht geschehen ist, dein Holz auf deine gewünschten Maße. Für eine schönere Optik haben wir bei der Tischplatte die Ecken mit der Stichsäge abgerundet. Dafür haben wir eine Rundung angezeichnet und mit der Stichsäge die Ecken abgesägt. Anschließend haben wir die gesamte Platte gründlich geschliffen.

Holzbrett

Schritt 2:

Achtung! Dies ist der wichtigste Schritt bei diesem Bau - hier ist genaues Arbeiten wichtig. Um die beiden Holzplatten zu einem Fuß zu verbinden, wird aus beiden Platten in der Mitte die Stärke des Holzes bis zur Hälfte mit der Stichsäge weggenommen. Dafür zeichne dir genau die Mitte und Hälfte der Platte an und gehe von der Mitte aus, in unserem Fall 9mm, nach links und nach rechts, sodass man auf die Gesamtstärke von 18mm kommt. Säge diesen Bereich nun in beiden Platten mit der Säge aus. Diese beiden Stücke kannst du nun im 90 Grad Winkel ineinander stecken. Auch hier gründlich schleifen und notfalls nacharbeiten.

Fertig ist dein Tischgestell!

Holzbretter-ineinandergesteckt-Dielenboden

Schritt 3:

Wir haben uns entschieden, die Beine nur im Stecksystem mit der Tischplatte zu verbinden. Für den Halt benutzen wir die Holzleisten. Daher lege nun das Gestell auf die Unterseite der Tischplatte und richte es exakt mittig aus. Nun kannst du die Holzleisten nehmen und sie immer links und rechts gegen eine aufliegenden Seite des Gestells verschrauben. Arbeite dich einmal um das Gestell und schraube die Holzleisten immer an die Unterseite der Tischplatte, mit etwas Druck zum Gestell.

Holzleisten-Schrauben-Holzbrett

Schritt 4:

Öle nun noch deinen Tisch, um die Maserung des Holzes hervorzuheben und ihm eine Schutzschicht zu verpassen. Wenn du dir unsicher bist, wie du beim Ölen vorgehen musst, sieh' dir gerne unseren Artikel zu den Arbeitsschritten an.

Holz-ölen-Baumwolltuch-Hand

Schon hast du dir deinen ganz eigenen modischen Travertin-Couchtisch gebaut! Teile gern dein Ergebnis mit uns - verlinke uns einfach auf Instagram @horst.diy!

Travertin-Tisch-Couchtisch-Sessel-Vase-Wurfdecke-Gummibaum


Das könnte dir auch gefallen Alle anzeigen

DIY-Daybed
DIY-Daybed
DIY-Laterne
DIY-Laterne