40 € leicht 1 Stunde

Übertopf Tisch Hack

Übertopf Tisch Hack

Zu dem Sommer-Chill-Stuhl gehört natürlich auch noch ein schicker Beistelltisch in der passenden Höhe, oder?
Den kannst du dir ganz einfach selber bauen, in dem du dir einen großen Übertopf schnappst, diesen umdrehst und eine Platte deiner Wahl oben auf klebst! Wir lieben den Stil und freuen uns darauf, gleich unseren Kaffee in der neuen Sommerecke zu genießen… ☕💛

Das brauchst du: 

Werkzeug: 

Schritt 1: 

Schnappe dir deinen ausgesuchten Tontopf, drehe den um und schleife die zu beklebende Fläche an. Anschließend entfernst du den Staub mit einem altem Lappen.

Schritt 2:

Wenn nun alles gereinigt ist, trägst du den Montagekleber großzügig auf. 

Schritt 3:

Deine Terrassenfliese platzierst du nun in der Mitte vom Tontopf. Am besten kannst du die Mitte auch nochmal mit einem Zollstock ausmessen. 

Schritt 4:

Nun wird die Platte beschwert, falls du Gewichte zur Hand hast, kannst du die gerne verwenden. Ansonsten klappt es auch wunderbar mit Kisten oder Holzresten, so wie wir es hier gemacht haben.

Du hast auch schon mal einen tollen Beistelltisch gebaut?  Zeig' uns doch dein Ergebnis und erzähl' uns, wie es gelaufen ist. Markiere uns hierfür gern bei Instagram @horst.diy!


Das könnte dir auch gefallen Alle anzeigen

Ikea Hack Tagesdecke
Ikea Hack Tagesdecke
Rattantisch DIY
Rattantisch DIY
DIY Holzkugel Vasen
DIY Holzkugel Vasen