40 € leicht 2 Stunden

Rattantisch DIY

Rattantisch DIY

 Wir sind gerade dabei unseren Balkon so richtig zu genießen und dafür ist es natürlich ein Must-Have einen schicken Tisch zu haben.

Das brauchst du: 

  • Runde Holzplatte 
  • Holzschutz und Pinsel 
  • Schleifpapier und Schleifklotz 
  • Rattan Korb 
  • Zange und Schraubendreher 
  • Metall Lochband 

1. Schritt

Im ersten Schritt wird die runde Holzplatte entweder ausgesägt oder du kaufst einfach eine. 

2. Schritt

Im nächsten Schritt wird die Holzplatte ausreichend geschliffen und anschließend mit einem Holzschutz zu lackieren. Wir haben hier Klarlack verwendest, du kannst natürlich auch Farblack oder ein Öl verwenden. 

3. Schritt

Nun geht es an den Korb. Unser hatte in diesem Fall noch Henkel, die du zunächst entfernen solltest. Am besten werden diese aufgeschnitten und die Nägel herausgehebelt. 

4. Schritt

Anschließend drehst du den Korb um und entfernst die Standfüße mit Zange und Schraubendreher. 

5. Schritt

Um nun die Holzplatte auf dem Korb zu befestigen, wird nun das Metall Lochband zurechtgebogen. Die Platte wir dann auf der Seite der Öffnung vom Korb gelegt, mittig platziert und mit dem Metallband durch den Korb mit der Platte verschraubt. 

 

6. Schritt

Und schon ist dein Tisch fertig! 

Zeig uns gerne mal dein Ergebnis über Instagram. Markiere uns einfach @horst.diy in deinem Beitrag. Wir sind gespannt!


Das könnte dir auch gefallen Alle anzeigen

Ikea Hack Tagesdecke
Ikea Hack Tagesdecke
Rattantisch DIY
Rattantisch DIY
DIY Holzkugel Vasen
DIY Holzkugel Vasen