5 € leicht 1 Stunde

Ikea Fransenteppich Hack im Boho Look

Zwei Boho Kissen auf gestreifter Decke

Mach dich bereit für ein schnelles DIY, das besonders einfach zu horsten ist!
Mit einem Fransenteppich und etwas Innenfutter nähst du dir mit dieser Anleitung dein eigenes Boho Kissen.

Das brauchst du: 

  • Fransenteppich
  • Innenfutter z.B. von einem alten Kissen.
  • Stoffschere
  • Abstecknadeln
  • Zwei Klammern
  • Nähmaschine

Schritt 1: 

Falte den Teppich in der Mitte und setze zwei Klammern rechts und links, damit die Außenkante beim Schneiden nicht verrutscht.

Teppich in der Mitte faltenKanten festklemmen

Schritt 2: 

Schneide den Teppich an der Mittelkante entlang in zwei Teile.

Mitte durchschneiden

Schritt 3: 

Löse nun die Klammern und lege beide Teppichteile übereinander. 
Dabei sollten die Fransen gegenüber liegen.

Abstecken

Schritt 4:

Stecke als nächstes drei Außenkanten mit den Stecknadeln ab.
Lasse dabei eine Seite offen, um später noch das Kissen zu befüllen.

Stoff abstecken

Schritt 5:

Dann vernähst du die drei Seiten 

Ränder nähen

Schritt 6:

 und befüllst sie nachfolgend mit dem Innenfutter.

Kissen mit Füllung stopfen

Schritt 7:

Stecke im vorletzten Schritt die Kante ab, 

Nochmal den Stoff abstecken

Schritt 8:

 um sie im darauffolgenden Schritt gerade zu vernähen. 

Letzte Seite vernähen

Hast du dieses DIY schon ausprobiert?
Zeige uns dein Ergebnis und erzähle uns, wie es gelaufen ist. Markiere uns hierfür gern bei Instagram @horst.diy!


Das könnte dir auch gefallen Alle anzeigen

Kaminsims DIY
Kaminsims DIY