5 € leicht 20 Minuten

DIY-Windlicht aus Pappmaché

DIY-Windlicht aus Pappmaché

Kerzenlicht ist doch immer wieder schön zu beobachten. Besonders an kühlen, verregneten Herbsttagen. Aus dem Grund haben wir wieder ein tolles und einfaches DIY für euch. Ein Windlicht aus Pappmaché.

Du brauchst:

  • Transparentpapier 42 g/m² 
  • Luftballon
  • Kleister
  • Pinsel
  • Blumentopf oder ähnliches
  • Schere
  • Edding
  • LED-Teelicht (gibt´s bei HORST)

Schritt 1:

Puste den Luftballon auf eine Größe auf, die dir gefällt und setzen ihn auf einen kleinen Blumentopf oder ähnliches. Das Transparentpapier mit 42 g/m² wird in kleine Schnipsel und Streifen zerrissen. (Ein 70 cm x 100 cm-Bogen Transparentpapier reicht für zwei Windlichter aus.)

Schritt 2:

Zeichne mit einem Edding eine Hilfslinie am Luftballon an. Somit weißt du während des Klebevorganges, bis wohin du den Luftballon mit deinem Pappmaché bedecken musst. 

Schritt 3:

Bevor du den ersten Papierschnipsel-/streifen anbringst, musst du den Luftballon mit Kleister bestreichen. Anschließend den Schnipsel darauflegen, mit einem Pinsel andrücken und mit einer weiteren Schicht Kleister bedecken. Das machst du so lange, bis die eingezeichnete Luftballonfläche komplett mit Pappmaché bedeckt ist. Das beste Ergebnis erzielst du, wenn du insgesamt drei Schichten Pappmaché aufträgst. Dann heißt es warten. Lasse dein Windlicht am besten über Nacht durchtrocknen.

Schritt 4:

Wenn alles gut durchgetrocknet ist, kannst du "die Luft rauslassen" und den Luftballon vorsichtig vom Pappmaché lösen. 

Schritt 5:

Zum Schluss den Rand noch etwas mit einer Schere versäubern. Wir haben uns hier für einen (klassischen) geraden Schnitt entschieden. Jetzt nur noch das LED-Teelicht rein und Fertig.

PS. Trockenblumen würden sich hier auch ganz toll machen. 

Du hast das Windlicht-DIY schon ausprobiert? Zeig´ es uns gerne @horst.diy bei Instagram. Wir freuen uns auf eure Posts! 

 

 


Das könnte dir auch gefallen Alle anzeigen

Kaminsims DIY
Kaminsims DIY
DIY Holz Untersetzer
DIY Holz Untersetzer