20 € leicht Tag

DIY Stövchen

Auf einer Arbeitsplatte in einer Küche steht ein Stövchen aus Beton auf der eine Teekanne mit blauen Blumen steht. In dem Stövchen stehen Teelichter.

Du liebst Tee auch so sehr wie wir? Dann haben wir ein richtig tolles DIY oder auch Geschenk aus Kreativbeton. Schnapp dir also deinen Lieblingstee, eine ruhige Minute und los geht es mit dem DIY. 

 

Schritt 1: 

Schnappe dir einen Zollstock, dein Gefäß und miss die Maße des Gefäßes aus. 

Eine Person misst mit einem Zollstock den Durchmesser eines Glasgefäßes.  

Schritt 2:

Mit einem Cuttermesser schneidest du das Styropor zurecht.  

Eine Person misst die Maße einer Holzplatte aus.

Schritt 3:

Zusammen mit dem leeren Behälter in der Mitte ergibt sich der Durchmesser der Rundform. 

Eine Person baut eine Form aus Styropor.

Schritt 4:

Mit einer Heißklebepistole klebst du den Styropor an die Spraydose. Damit du am Ende die richtige Form im Beton bekommst, klebe den Styropor in einem X auf die Dose. 

Eine Person klebt mit einer Heißklebepistole ein Stück Styropor an eine Spraydose.  In ein Glasgefäß wird eine Spraydose mit angeklebten Styroporklötzen geschoben.

Schritt 5:

Beton mit Wasser im Verhältnis 1:10 anmischen. Gebe zunächst die untere Schicht Beton in das Gefäß und gebe die Styropor-Form hinein. Die Zwischenteile ebenfalls mit Beton befüllen. 

Eine Person befüllt ein Gefäß mit Beton. In einem Glasgefäß befindet sich eine Spraydose und ist zur Hälfte mit Beton gefüllt.

Schritt 6:

Aushärten lassen und dann die äußere und innere Form herauslösen.

Eine Person hält einen getrockneten Betonklotz mit Styropor und einer Spraydose in der Hand.

Schritt 7:

Nach dem durchtrocknen, alles gründlich abschleifen. 

Eine Betonform wird mit einer Feile geschliffen.

Schritt 8:

Mit Tiefengrund satt einstreichen. Und dein Tee bleibt ab sofort auf jeden Fall warm. 

Eine Person lackiert mit einem Pinsel ein Stück Beton.

Hast du dieses DIY schon ausprobiert?

Zeige uns dein Ergebnis und erzähle uns, wie es gelaufen ist. Markiere uns hierfür gern bei Instagram @horst.diy!


Das könnte dir auch gefallen Alle anzeigen

Badezimmer Makeover
Badezimmer Makeover