20 € leicht 2 Stunden

DIY Schaukel

DIY Schaukel

Wie herrlich ein Tag draußen am See mit den Kindern ist!
An die Picknickdecke, Leckereien und die Sonnencreme ist gedacht - doch weißt du, was so ein Tag noch verträumter macht? 
Die selbst gebaute Outdoor Schaukel für unterwegs! Ganz leicht aufzuhängen und supereinfach nachzubauen!

Das brauchst du: 

Schritt 1: 

Schneide das Holz auf Maß zu. Je nach Schaukel ist das Maß dazu frei wählbar.

Holz zusägen

Schritt 2: 

Bohre dann vier Löcher in die Ecken, durch die später das Seil gefädelt wird.

Löcher bohren

Schritt 3: 

Nun kannst du alles abschleifen, entstauben und den Holzschutz auftragen.
Wir haben dafür das HORST Öl Holzfinish genutzt. Das ist komplett lösungsmittelfrei und umweltfreundlich. 

Schleifen und Holzschutz

Schritt 4: 

Dann noch das Seil zuschneiden und durch die Löcher fädeln. Schneide es bei gewünschter Länge ab, verknote es und brenne die Enden mit dem Feuerzeug ab. So sind die Enden gleich versiegelt.

 Seil schneiden

 

Schritt 5:

Dann nur noch Karabiner für die Befestigung einhaken und fertig ist die Schaukel.

karabiner

Hast du dieses DIY schon selbst ausprobiert?
Wir freuen uns immer eure eigenen Kreationen zu sehen!
Verlinke uns auf Instagram @horst.diy, damit wir deine Interpretation sehen können.


Das könnte dir auch gefallen Alle anzeigen

Kaminsims DIY
Kaminsims DIY
DIY Holz Untersetzer
DIY Holz Untersetzer
Klassischer Kerzenhalter
Klassischer Kerzenhalter