DIY-Orangen-Kerzen

DIY-Orangen-Kerzen

Wir befinden uns immer noch im Lockdown und gerade in dieser Zeit, in der du aktuell viel Zuhause bist, versuchen wir dich bestmöglich zu unterhalten und tolle kleine DIY-Projekte umzusetzen.

Nach Weihnachten hast du sicherlich noch einige Orangen übrig, die nicht gegessen wurden, weil die Schokolade doch beliebter war. Dann haben wir jetzt ein tolles DIY mit einer Orange.

 

Das brauchst du: 

  • Orangen
  • Wachsreste 
  • Docht und eine Wäscheklammer 
  • Messer und Löffel 
  • Topf und ein Glasgefäß

Schritt 1:

Schnappe dir alle Materialien und beginne damit die Orange auszuhöhlen. Mach dir einen leckeren Saft daraus und genieße die Vitamine. 

Schritt 2:

Anschließend beginne deine Wachsreste zu zerkleinern und in das Wasserbad zu legen. Schmelze den Wachs langsam. 

Schritt 3:

Wenn der Wachs komplett flüssig ist, schnappst du dir den Docht, schneidest ihn zurecht und befestigst ihn mit einer Wäscheklammer am Rand der Orange.

Schritt 4:

Nun gießt du den flüssigen Wachs vorsichtig in die Orange und lässt alles trocknen. Schon ist deine DIY-Kerze fertig und wartet darauf verwendet zu werden! 

Viel Spaß beim nachhorsten! 


Das könnte dir auch gefallen Alle anzeigen

DIY-Laterne
DIY-Laterne
DIY-Bubble Kerzen
DIY-Bubble Kerzen