70 € leicht 3 Stunden

DIY-Garderobe "Sanddorn"

DIY-Garderobe
Rumfliegenden Jacken und Schuhen im Flur kannst du nun adieu sagen - mit einer coolen DIY-Garderobe (inklusive Schuhablage ;)). Mit einer knalligen Lackfarbe wird dein Flur zusätzlich noch zu einem richtigen Hingucker. Da macht Ordnung halten doch richtig Spaß, oder?  

Du brauchst:

Schritt 1:

Aus einer Multiplexplatte sägst du mit einer Stichsäge insgesamt zwei Seitenteile und drei Regalböden aus. Die Maße sind dabei abhängig von deiner Garderobe. Unsere Seitenteile haben ungefähr die Maße 70 cm x 30 cm und die Regalböden 45 cm x 30 cm. Kanten anschließend mit Schleifpapier glatt schleifen. 

Schritt 2:

Befestige nun die drei Regalböden mit den Seitenteilen. Bohre dafür kleine Löcher vor, damit die Schrauben im Anschluss besser durch das Material kommen. Wir haben die Abstände der Regale so bemessen, dass der unterste Regalboden über dem Boden schwebt und so kleine "Füße" entstehen. 

Schritt 3:

Im nächsten Schritt wird der Garderobenständer an dem Korpus befestigt. Dieser Schritt kann allerdings variieren, da jeder Garderobenständer andere Merkmale aufweisen kann. Bei unserer Garderobe befanden sich ursprünglich vier Rollen unter den Füßen, die wir entfernt haben. Die Rollen waren dabei mit einem Metalldübel an der Garderobe befestigt, sodass wir nur noch jeweils vier Löcher - die der Größe der Dübel entsprachen - in den Korpus bohren mussten. Dafür haben wir den Garderobenständer auf den Korpus gesetzt und die zu bohrenden Stellen markiert.

Schritt 4:

Wähle einen Lack in deiner Lieblingsfarbe und trage diesen für ein ebenmäßiges Ergebnis mit einem Lackpinsel und einer Lackrolle auf. Wir haben hier den HORST Lack in der Farbe "Sanddorn" gewählt. Gegebenenfalls kannst du die Oberflächen vorher noch leicht anrauen und mit einer Grundierung vorbereiten. 

Tipp: Für ein einfacheres Lackieren haben wir den Garderobenständer noch nicht final am Korpus befestigt.

Anschließend gut durchtrocknen lassen und den Garderobenständer final mit dem Korpus verbinden. Wir wünschen euch ganz viel Spaß beim Horsten! :)
Wenn du Lust hast kannst du uns gerne dein fertiges Ergebnis zeigen. Markiere uns einfach @horst.diy auf deinem Beitrag auf Instagram. Wir sind gespannt!

Das könnte dir auch gefallen Alle anzeigen

Kaminsims DIY
Kaminsims DIY
DIY Holz Untersetzer
DIY Holz Untersetzer
Klassischer Kerzenhalter
Klassischer Kerzenhalter